Sign In

Welcome, Login to your account.

| Di, 04.12.2012 12:14

Anwenderkongress der Cloudzone gibt Hilfestellung auf dem Weg in die Cloud

Die Nutzung von Cloud-Services bringt Unternehmen viele Vorteile wie Kostenersparnis, Nachhaltigkeit oder Sicherheit. Doch gerade wenn ein Unternehmer mit dem Gedanken spielt, auf cloudbasierte Services umzurüsten, sind Erfahrungsberichte eine unersetzliche Hilfestellung. Diesen Aspekt stellt der EuroCloud Anwenderkongress. Cloud-Nutzer werden hier über ihre Erfahrungen mit Cloud-Diensten berichten. Der Kongress findet im Rahmen der dritten Cloudzone am 15. Mai 2013 statt.

Die dritte Cloudzone findet am 15. und 16. Mai 2013 in Karlsruhe statt. (Foto: KMK)

Die dritte Cloudzone findet am 15. und 16. Mai 2013 in Karlsruhe statt. (Foto: KMK)


Unter dem Motto „Der Weg in die Cloud“ stellen Unternehmen ihr Vorgehen und ihre Erfahrungen bei der Installierung von Cloud-Services vor: Welche Hürden galt es zu umschiffen? Was ist auf dem Weg in die „Wolke“ zu beachten und welche Vorteile bringt es konkret für die Arbeitsabläufe im Unternehmen? Dazu gibt es Hilfestellung, wenn es um die konkrete Durchführung von Projekten geht.

Zusätzlich werden in Karlsruhe die deutschen EuroCloud Awards verliehen. Hier werden Unternehmen ausgezeichnet, die durch ihren Umstieg auf Cloud-Services die höchste Effizienzsteigerung erzielten. Einen weiteren Impuls erfährt die Cloudzone, die vom 15. bis 16. Mai in der Messe Karlsruhe stattfindet, durch die Angliederung einer Branchenveranstaltung des Partners EuroCloud. Erstmalig wird am Vortag der Cloudzone die EuroCloud Deutschland Conference für Cloud-Service-Anbieter am IT-Standort Karlsruhe stattfinden. Damit wird die Attraktivität der Kommunikationsplattform in Sachen Cloud Computing weiter gestärkt. „Partnerschaft in der Cloud“ wird das Motto der Konferenz sein. Diese wendet sich an Anbieter und Berater in der Cloud-Wertschöpfungskette wie beispielsweise Cloud Service Provider, Hard- und Softwareaustatter sowie Analysten und Researcher.

Die Cloudzone wird von der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH gemeinsam mit dem EuroCloud Deutschland_eco, dem Verband der deutschen Cloud Computing-Industrie sowie dem CyberForum und dem FZI, Forschungszentrum Informatik Karlsruhe veranstaltet. Die Messe versteht sich als Leitveranstaltung für Cloud Computing, denn als erste und einzige Veranstaltung im deutschsprachigen Raum beschäftigt sie sich ausschließlich mit Produkten und Dienstleistungen rund um dieses Thema. Zentrale Themen sind 2013 Mobile Solutions, CRM, HR und Logistik. Parallel zur Messe finden drei Kongresse mit den Schwerpunkten Anbieter von Clouddiensten, Best Practices für Anwender und die Zukunft des Cloud Computings statt.

Weitere Informationen zur Cloudzone stehen unter www.cloudzone-karlsruhe.de zur Verfügung.

(Redaktion)