Sign In

Welcome, Login to your account.

| Do, 02.04.2009 10:25

Baden-Württemberg ist Gastgeber des NATO-Gipfels

Sympathiebotschafter aus Baden-Württemberg / Ministerpräsident Günther H. Oettinger: Baden-Württemberg stolzer Gastgeber für NATO-Gipfel zum 60-jährigen Jubiläum des Bündnisses

Ein mit einem stilisierten Baden-Württemberg-Orden dekorierter Steiff-Teddybär neben einem tarnfarben-gefleckten Stoffbeutel mit der Aufschrift "Your first ally was a Baden-Württemberger."(Quelle: Staatsministerium)

Ein mit einem stilisierten Baden-Württemberg-Orden dekorierter Steiff-Teddybär neben einem tarnfarben-gefleckten Stoffbeutel mit der Aufschrift "Your first ally was a Baden-Württemberger."(Quelle: Staatsministerium)


„Die Landesregierung freut sich darüber, dass der NATO-Gipfel anlässlich des 60jährigen Bestehens des Friedensbündnisses und der Rückkehr Frankreichs in die NATO auch in Baden-Württemberg stattfindet. Als Zeichen unserer Freude und Gastfreundschaft lassen wir allen Gipfelteilnehmern ein kleines Präsent zukommen und hoffen damit, auf sympathische Weise das Interesse unserer Gäste für Baden-Württemberg und seine Stärken zu wecken.“ Dies sagte Ministerpräsident Günther H. Oettinger am Mittwoch (1. April 2009) in Stuttgart.

Das Gastgeschenk, ein mit einem stilisierten Baden-Württemberg-Orden dekorierter Steiff-Teddybär, versteckt sich in einem tarnfarben-gefleckten Stoffbeutel mit dem Aufdruck „Your first ally was a Baden-Württemberger.“ (Ihr erster Verbündeter war ein Baden-Württemberger). Im beigelegten (und im Original englischen) Anschreiben des Ministerpräsidenten heißt es dazu: „Seit über 100 Jahren dient ein haariger Baden-Württemberger treu in Kinderzimmern auf der ganzen Welt“. Das Tier mit dem legendären Knopf im Ohr repräsentiert mit einer aktuellen Exportquote von über 45% eines von vielen Qualitätsprodukten aus Baden-Württemberg, die international bekannt und geschätzt werden.

Anlässlich des Konzertabends von Anne-Sophie Mutter am 3. April im Baden-Badener Kurhaus erhalten zudem alle Staats- und Regierungschefs sowie alle Außen- und Verteidigungsminister eine handsignierte CD/DVD der weltberühmten Künstlerin - verbunden mit einem Hinweis auf das Gastgeberland Baden-Württemberg. Die im badischen Rheinfelden geborene Violinistin zeigt in dieser jüngst eingespielten Aufnahme des Violinkonzerts von Mendelssohn erneut ihr herausragendes Können. Beide Gastgeschenke wurden in Zusammenarbeit mit der Berliner Agentur Scholz & Friends entwickelt.

Quelle: Staatsministerium