Sign In

Welcome, Login to your account.

Wirtschaft | Mi, 02.04.2008 16:06

C+G Informationstechnologie GmbH und das IT-Service-Net, verstärken ihre Zusammenarbeit.

Der Druckerzubehör-Hersteller aus dem Raum Frankfurt und der Service Provider aus Mannheim sehen in dieser Verbindung die logische Fortführung der bereits vor zwei Jahren begonnenen Kooperation.


Die C+G agiert seit nunmehr vierzehn Jahren mit Erfolg am Markt. Das Produktportfolio umfasst kompatible Tinte und Toner aus eigener Produktion. Dabei handelt es sich um Originalprodukte und wiederaufbereitete Tinten und Toner. Die Produkte sind damit preiswert und vor allem umweltfreundlich, da die jeweiligen Gehäuse wieder verwendet wer-den. In einer technologisch hochwertigen Anlage, wird die Kartusche qualitativ verändert um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Dieses neu entwickelte Verfahren, setzt neue Maßstäbe in punkto Tiefenschärfe des Schriftbild und Qua-lität des Produkts. Deshalb interessieren sich auch viele Anwender für diese preiswerte und umweltschonende Alter-native.
Um den Service von C+G zu verbessern wurde vor drei Jahren das IT-Service- Net eingeschaltet. Damit befindet sich der C+G Service, egal wo in Deutschland, direkt beim Kunden. Das ist wichtig, da der Kunde auf seinen Drucker beziehungsweise die Ergebnisse angewiesen ist. Kommt es zu einem Ausfall oder auch nur zu Qualitätsmängel kann dies Geld oder Image kosten.
Aus diesem Grund ist ein schneller Service wichtig für den Kunden aber auch für den Lieferanten. Meistens sind es Kleinigkeiten, wie ein vergessener Schutzstreifen aber auch schon mal etwas Tonerstaub der austreten kann. In die-sem Fall wird der Drucker gereinigt und der Toner getauscht, fertig. Oft liegen aber andere Gründe vor zum Beispiel mangelhaft gewartete Drucker, falsches Verbrauchsmaterial und so weiter.
Ist der Techniker schon mal da, oder wie wir es nennen der IT- Hausmeister, kann man sich über regelmäßige War-tung der Drucker unterhalten.
Die IT-Service- Net Techniker sind ausgebildete Profis, denen das gesamte IT- Umfeld bestens vertraut ist. Das ist wichtig, da ein nicht funktionierender Drucker seine Ursache auch in einem PC, einem fehlerhaften Druckertreiber oder in einem Netzwerk haben kann.
Reinigung und Pflege des EDV Bestands ist ein Thema da gereinigte Geräte auch zur sauberen Raumluft beitragen und eine höhere Lebensdauer aufweisen.
Aufgrund der wachsenden Brisanz des Themas verstärkt das Netz seine Reihen. Es bildet Interessierte aus hinsicht-lich Beratung und der Abstellung der beschriebenen Gefahren. Voraussetzung für eine Zusammenarbeit sind EDV- Erfahrung und Selbstständigkeit in der IT-Branche. Eine interessante Aufgabe, nicht nur für Arbeitsuchende und Existenzgründer, sondern auch für bereits tätige Einzelkämpfer die neue Betätigungsfelder suchen.

Quelle:C+G Informationstechnologie GmbH