Sign In

Welcome, Login to your account.

Unternehmensnachrichten | Di, 15.11.2011 14:04

circular mit neuer Homepage - Stuttgarter System- und Beratungshaus präsentiert sich in frischem Design

Fast pünktlich zum ersten Advent erscheint die Webseite der circular GmbH im neuen Outfit. Die Homepage wurde nicht nur optisch aufgewertet, sondern zudem mit vielen neuen Inhalten ausgestattet. Ziel des Relaunchs war, die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu erhöhen. Dafür wurde ein neues Design entwickelt und die Inhalte umstrukturiert. Für die technische Umsetzung war boxfisch-design verantwortlich.


Das Beratungshaus circular Informationssysteme GmbH krönt sein erfolgreiches Geschäftsjahr mit der neu gestaltete Webseite www.circular.de. Dabei wurde besonderes Augenmerk auf den Bereich „Jobs & Karriere“ gerichtet. Hier spiegelt sich maßgeblich der zeitgemäße Auftritt wider. Interessierte finden dort die freien Stellen des IT-Dienstleisters. Das Unternehmen sucht Menschen mit großem Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen, technischem Verständnis und Freude an Teamarbeit.

Ebenso richtet sich der Karrierebereich der Homepage an angehende Azubis, denn für 2012 sucht das Beratungshaus erneut Auszubildende. Bereits seit 2002 werden alle zwei Jahre am Standort Stuttgart IT-Systemkauffrauen und -männer ausgebildet. Rüdiger Kolp, Geschäftsführer bei circular: „Jungen, IT-affinen Menschen möchten wir unbedingt unter die Arme greifen und einen kreativen, qualitativ hochwertigen Arbeitsplatz bieten. Die Chancen, nach der Ausbildung übernommen zu werden, sind bei uns sehr hoch, da wir an einem stetigen Wachstum interessiert sind. Zudem profitieren wir von Nachwuchskräften, die unser Haus, unsere Lösungen und damit die Abläufe bereits bestens kennen sowie vor allem mit unseren Kunden und Geschäftspartnern vertraut sind. Gute Mitarbeiter sind für unsere Arbeit die entscheidende Voraussetzung, daher haben wir besonders diesen Bereich unserer Homepage neu gestaltet.“ Im Karrierebereich sehen Interessierte ausführlich, welches Arbeitsumfeld sie bei circular vorfinden, wie der Bewerbungsprozess verläuft und welche Stellen zu besetzen sind.

Doch nicht nur der Karrierebereich wurde ausgebaut. Beispielsweise ist die neue Standortübersicht nun direkt mit einer Anbindung an Google Maps versehen. Bis Ende November soll es weitere Neuerungen geben. Fragen und Anregungen können damit direkt an den richtigen Ansprechpartner gerichtet werden.

(Redaktion)