Sign In

Welcome, Login to your account.

| Do, 22.11.2012 12:18

CMT-Partnerländer 2013: Santa Catarina und Slowakei

Die nächste Touristikmesse CMT findet vom 12. bis 20 Januar 2013 in Stuttgart statt. Mit dabei sind dann die Slowakei und der brasilianische Bundesstaat Santa Catarina als Partnerländer. Auch Mecklenburg-Vorpommern ist zu Gast – als Partnerregion für den Camping-& Caravaning-Bereich.

Die nächste CMT findet vom 12. bis 20. Januar 2013 statt. (Foto: Messe Stuttgart)

Die nächste CMT findet vom 12. bis 20. Januar 2013 statt. (Foto: Messe Stuttgart)


Nach Malaysia in 2012 wird im kommenden Januar Santa Catarina als Übersee-Partner auf der CMT Flagge zeigen. Der Bundesstaat im Süden Brasiliens ist nach Auskunft von Valdir Walendowsky, Präsident des Fremdenverkehrsamts von Santa Catarina, ein Juwel abseits der ausgetretenen Pfade. Die Region sei wie geschaffen für den Tourismus: „Natürliche Schönheit vereint sich hier mit hoher Lebensqualität, einer sicheren Umgebung, exzellenten Unterkünften, mit hervorragendem Service, einer gut ausgebauten Infrastruktur und der allgegenwärtigen brasilianischen Herzlichkeit.“

„Angesichts der steigenden Besucherzahlen aus Deutschland lässt sich mit Sicherheit sagen, dass unsere Aktivitäten in den vergangenen Jahren nicht umsonst waren. Trotzdem gehört Santa Catarina zu den weniger bekannten Zielen in Lateinamerika. Die Besucherzahlen aus Deutschland sind noch steigerbar“, sagt Walendowsky. „Santa Catarina soll weiter ein unberührtes Paradies bleiben, dennoch hat unsere Region einen Platz ganz oben auf der Rangliste der Reiseziele verdient.“ Dank ihrer geografischen Lage ist der Bundesstaat eine perfekte Station für Rundreisen in Brasilien oder ganz Südamerika. Die fünfhundert Kilometer lange Küste bietet eine große Anzahl an Stränden. Die Berge und Schluchten ein Ziel für Naturliebhaber und Abenteuertouristen.

Mit landschaftlicher Schönheit kann auch die Slowakei aufwarten. Das Interesse an dem Land, das Europa auf der CMT 2013 vertreten wird, als touristische Destination steigt. „Im vergangenen Jahr haben 1,46 Millionen ausländische Gäste das „kleine große Land“ im Herzen Europas besucht“, berichtet Ingrid Sorat, Leiterin der Slowakischen Zentrale für Tourismus in Berlin, „10 Prozent mehr als 2010.“ Die deutschen Touristen (133.421) rangierten in der Statistik auf Platz drei hinter Tschechen und Polen, bleiben zusammen mit den Gästen aus Russland mit durchschnittlich 3,5 Nächten aber am längsten in der Slowakei.

Punkten kann das Land mit neun Nationalparks, der Hohen Tatra als flächenmäßig kleinstem Hochgebirge der Welt, unzähligen Burgen und Schlössern, Weinkultur, der sich immer mehr zum „In-Ziel“ mausernden Hauptstadt Bratislava sowie dem Thermal- und Bädertourismus. Die Slowakei verfügt über 23 traditionsreiche Kurorte, die ihr Angebot an die modernen Bedürfnisse angepasst haben. „Im Mittelpunkt des Interesses wird im nächsten Jahr die Stadt Košice als Metropole der noch unbekannten Ostslowakei stehen“, sagt Sorat. Gemeinsam mit Marseille ist Košice Europäische Kulturhauptstadt 2013.

Mecklenburg-Vorpommern ist die Camping-& Caravaning-Partnerregion der CMT 2013. „Für Naturliebhaber bietet Camping in Mecklenburg-Vorpommern ein unvergessliches Erlebnis mit Spaß-, Erholungs-, und Entspannungseffekt“, sagt Rainer Frank, Präsident des Verbandes für Camping- und Wohnmobiltourismus Mecklenburg-Vorpommern. Ob mit Zelt oder Wohnmobil, urgemütlich oder komfortabel, kleiner Platz oder großer Park, Seenlandschaft oder Ostsee – hier würde jeder Camper sein eigenes Paradies finden. Mecklenburg-Vorpommern breite Sandstrände und weite Dünen, Steilküsten und Seeufer, ausgedehnte Wälder, aber auch historische Städte, Schlösser und Museen. „Die fast 200 Campingplätze des Landes liegen inmitten idyllischer Naturlandschaften und laden zum Entdecken und Verweilen ein“, sagt Frank. 90 Plätze-Betreiber sind Mitglieder im Verband, und „40 ihrer Campingplätze sind mit vier oder fünf Sternen zertifiziert worden“.

Weitere Informationen zur Touristikmesse CMT stehen unter www.messe-stuttgart.de/cmt zur Verfügung.

(Redaktion)