Sign In

Welcome, Login to your account.

IT / Kommunikation | Di, 21.06.2011 11:35

CRM: 1 x 1 der Kundenbeziehungen

Kunden wollen gepflegt werden. Das kostet Zeit und Geld. Das Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr stellt Instrumente eines erfolgreichen Beziehungsmanagements in einem Leitfaden vor.


Angesichts eines steigenden Wettbewerbsdrucks ist es gerade für kleine und mittlere Betriebe wichtig, Kunden langfristig zu binden. Customer Relationship Management, (CRM), lautet der Fachbegriff, unter dem mehrere Ansätze und Werkzeuge zusammengefasst werden. Dabei kommt IT-Anwendungen eine zentrale Rolle zu.

Der Leitfaden informiert anbieterneutral und kostenlos über die wichtigsten Bausteine, praktische Einsatzmöglichkeiten und gibt Tipps zur Einführung im Unternehmen. Ebenso wird die Integration von CRM-Modulen in betriebswirtschaftliche Standardsoftware erläutert. Ein weiteres Kapitel befasst sich mit dem Thema Social Media.

Der Leitfaden „CRM-Systeme – Kundenbeziehungsangebot für kleine und mittlere Unternehmen und Handwerksbetriebe“ kann kostenlos in der Online-Bibliothek des Netzwerks Elektronischer Geschäftsverkehr heruntergeladen werden (Link 1).

Das NEG und die Hochschule Osnabrück haben einen Online-Check zum Thema entwickelt. Jeder Teilnehmer erhält eine Einschätzung der Qualität seiner Kundenbeziehungen. Die Befragung nimmt rund zehn Minuten in Anspruch (Link 2).

(Redaktion)