Sign In

Welcome, Login to your account.

Unternehmensnachrichten | Mo, 15.02.2010 09:11

Das Web-Portal Barrierefrei-Mobil sucht barrierefreie Hotels in ganz Deutschland

Im Juni 2009 wurde das Web-Portal www.barrierefrei-mobil.info online gestellt. Ziel dieses Web-Portals ist es barrierefreie Hotels, Gaststätten, Kneipen und Behindertenparkplätze in ganz Deutschland zu sammeln.

Screenshot des Web-Portals www.barrierefrei-mobil.info.

Screenshot des Web-Portals www.barrierefrei-mobil.info.


Markus Lemcke, Spezialist für barrierefreies Webdesign, Behindertensoftware, Accessibility und Suchmaschinenoptimierung, hat sich mit dem Web-Portal www.barrierefrei-mobil.info hohe Ziele gesetzt. „Ziel des Web-Portals ist es, barrierefreie Hotels, Gaststätten, Kneipen und Behindertenparkplätze in ganz Deutschland zu sammeln und in übersichtlicher Form zu präsentieren. Inzwischen gibt es schon Lokalitäten und Behindertenparkplätze von 6 Bundesländern in Deutschland. In Baden-Württemberg sind auch die Orte Reutlingen, Tübingen und Pfullingen vertreten. Die Bundesländer sind Hauptlinks in der Navigation die sich auf der linken Seite des Web-Portal befinden“, erläutert Markus Lemcke sein Anliegen.

Damit ein Hotel oder eine Gaststätte/Kneipe in das Web-Portal aufgenommen wird, sollen bestimmte Kriterien erfüllt sein. Gaststätten und Kneipen müssen für Rollstuhlfahrer leicht zugänglich sein. Sie sollten keine Treppen am Eingang haben oder eine Alternative zu Treppen bieten. Bei Hotels reicht eine Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer nicht aus. Sie müssen mindestens 1 Zimmer haben, welches groß genug ist, damit ein Rollstuhlfahrer rangieren kann und das Bad/WC muss ebenfalls groß genug für Rollstuhlfahrer sein. Zusätzlich wird bei jeder barrierefreien Gaststätte/Kneipe angegeben, ob ein Behinderten-WC und ein Behindertenparkplatz vorhanden. Für Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Menschen ist beides sehr wichtig.

Die Kontaktdaten der barrierefreien Hotels, Gaststätten und Kneipen befinden sich in der Rubrik „barrierefreie Ziele“. Dort zeigt eine Karte, in welcher Umgebung sich das barrierefreie Ziel befindet. Nach zwei Mausklicks in die Karte erscheint ein Online-Routenplaner von Google, mit dessen Hilfe der Weg zum barrierefreien Ziel berechnet und angezeigt werden kann.

Außerdem findet sich in der Rubrik „barrierefreie Ziele“ eine komfortable Suchfunktion mit deren Hilfe nach Kategorie und/oder Ort gesucht werden kann.

Hotels, die oben genannte Kriterien erfüllen, sind eingeladen, sich kostenlos auf dem Webportal zu präsentieren. Nähere Informationen hierzu stehen auf dem Webportal bereit.

(Redaktion)