Sign In

Welcome, Login to your account.

Wirtschaft | Di, 26.07.2011 09:06

Dienstleister der Informationsgesellschaft konzentrieren Engagement im Ausland vornehmlich auf Europa

Rund 39 Prozent der Unternehmen des Wirtschaftszweigs Dienstleister der Informationsgesellschaft sind im Ausland aktiv und setzen ihre Produkte und Dienstleistungen in verschiedenen Regionen weltweit ab. Dies eröffnet ihnen zusätzliche Absatzchancen und erhöht ihre Wettbewerbsfähigkeit. Bei ihren Auslandsaktivitäten konzentrieren sich die Unternehmen hauptsächlich auf Europa. Dies zeigt eine Umfrage des ZEW.


Zu den Unternehmen des Wirtschaftszweigs Dienstleister der Informationsgesellschaft gehören IKT-Dienstleister (Unternehmen der Branchen Software und IT-Dienste, IKT-Fachhandel sowie Telekommunikationsdienste) und wissensintensive Dienstleister (Unternehmen der Branchen Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung, Architekturbüros, technische Beratung und Planung, Forschung und Entwicklung sowie Werbung).

"Die interessantesten Märkte für die Dienstleister der Informationsgesellschaft sind Österreich und die Schweiz, also das deutschsprachige Ausland. Hier sind rund 79 Prozent der international aktiven Unternehmen des Wirtschaftszweigs tätig", erklärt Miruna Sarbu, Wissenschaftlerin am ZEW.

Auf Platz zwei folgen die restlichen Länder Westeuropas, in denen 65 Prozent der Unternehmen aktiv sind. Immerhin rund 39 Prozent der auslandsaktiven Dienstleister der Informationsgesellschaft sind auch in den osteuropäischen EU-Ländern vertreten, während Nordamerika beim Auslandsengagement mit 25 Prozent der Unternehmen an vierter Stelle steht. In China und Indien schließlich sind 20 Prozent der im Ausland engagierten Dienstleister der Informationsgesellschaft aktiv und in allen anderen Ländern zusammen – außer den vorab bereits genannten – rund 15 Prozent.

Die Umfrage bei den Dienstleistern der Informationsgesellschaft wurde vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, im Juni 2011 in Zusammenarbeit mit Creditreform, Neuss, durchgeführt.

(Redaktion)