Sign In

Welcome, Login to your account.

Wirtschaft | Di, 08.11.2011 10:31

"Dienstleister des Jahres 2012" gesucht

Für die Auszeichnung „Dienstleister des Jahres 2012“ können sich ab sofort engagierte und vorbildliche Unternehmen aus dem Dienstleistungsbereich mit Sitz in Baden-Württemberg beim Ministerium für Finanzen und Wirtschaft bewerben. Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid wird die Preise im Rahmen des „Dienstleistungsforums“ am 19. Juni 2012 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart verleihen.


„Mit der Auszeichnung machen wir das Potenzial kreativer und innovativer Unternehmen der Dienstleistungswirtschaft sichtbar“, erklärte Minister Schmid zum Start des Wettbewerbs. „Die Stärkung des Dienstleistungsstandortes Baden-Württemberg ist ein wichtiges wirtschaftpolitisches Ziel der Landesregierung“, so Schmid.

Die beiden Sieger erhalten Preise in Höhe von je 10.000 Euro. Weitere vier Teilnehmer erhalten einen Anerkennungspreis in Höhe von je 1.500 Euro. Die Preisgelder werden von der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg GmbH und der SRH Holding in Heidelberg gesponsert.

Bewerben können sich Dienstleistungsunternehmen aller Branchen aus Baden-Württemberg, ebenso wie Handelsunternehmen, Selbstständige der Freien Berufe sowie dienstleistungsorientierte Unternehmen des Handwerks und des produzierenden Gewerbes. Unternehmen können sich in den beiden Preiskategorien Dienstleistungsinnovation oder Kundenfreundlichkeit bewerben.

Eine hochkarätige Jury aus Wirtschaft, Forschung, Medien, Wirtschaftsorganisationen sowie Sponsoren ermittelt die Sieger nach einer Präsentationsrunde. Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid wird die Preise im Rahmen eines „Dienstleistungsforums“ am 19. Juni 2012 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart verleihen. Auf dem Forum werden sich die „Top 20“ – die 20 besten Teilnehmer des Wettbewerbs – an Ständen präsentieren.

Der Dienstleisterwettbewerb wird von der Arbeitsgemeinschaft der Dienstleistungsverbände Baden-Württemberg, dem Baden-Württembergischen Handwerkstag, dem Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertag und dem Landesverband der Freien Berufe Baden-Württemberg unterstützt.

Die Ausschreibungsunterlagen zum Dienstleister-Wettbewerb 2012 sind unter www.dienstleistungsoffensive.de erhältlich. Die Ausschreibungsfrist läuft bis 17. Februar 2012.

(Redaktion)