Sign In

Welcome, Login to your account.

Wirtschaft | Do, 26.11.2009 09:41

Initiativpreis Aus- und Weiterbildung geht in die nächste Runde

Die Bewerbungsfrist für den "Initiativpreis Aus- und Weiterbildung 2010" läuft. Darauf weist der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hin.

Die Initiativpreis-Pyramide (Bild: DIHK)

Die Initiativpreis-Pyramide (Bild: DIHK)


Bereits zum 18. Mal wollen DIHK, Otto Wolff-Stiftung und "Wirtschaftswoche" im kommenden Jahr vorbildliche Initiativen auszeichnen, die dazu beitragen, die Qualität und Attraktivität der betrieblichen Aus- und Weiterbildung zu steigern.

Bei der feierlichen Preisverleihung in Berlin erhalten die Sieger die begehrte Initiativpreis-Pyramide, eine Skulptur des Kölner Grafikers Harry Bessler.

Ausschreibungsunterlagen gibt es bei jeder Industrie- und Handelskammer oder als Online-Formular im Internet (siehe Link).

Die Bewerbungsfrist endet am 28. Februar 2010.

(DIHK)