Sign In

Welcome, Login to your account.

| Mo, 21.06.2010 10:25

IT & Business erlaubt „Blick in die Zukunft“

Einen „Blick in die Zukunft“ können die Besucher der Fachmesse IT & Business in dem gleichnamigen Themenpark werfen. Die IT & Business findet vom 26. bis 28. Oktober auf der Messe Stuttgart statt. Nach der gelungenen Premiere im letzten Jahr werden zur zweiten Auflage der IT & Business 8.000 bis 10.000 Entscheider aus den Unternehmen erwartet.

Die Fachmesse IT & Business findet vom 26. bis 28. Oktober auf der Messe Stuttgart statt. (Foto: Messe Stuttgart)

Die Fachmesse IT & Business findet vom 26. bis 28. Oktober auf der Messe Stuttgart statt. (Foto: Messe Stuttgart)


Unter der fachlichen Trägerschaft der Fraunhofer-Institute für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO sowie für Produktionstechnik und Automatisierung IPA präsentieren Aussteller der IT & Business innovative IT-Produkte und Dienstleistungen, die in Zukunft die Arbeitswelt bereichern werden. Ergänzt wird der Themenpark durch Forschungsprojekte der Fraunhofer-Institute über zukunftsweisende Informations- und Kommunikationstechnologien. Darunter befinden sich unter anderem Multi-Touch-Anwendungen für die Planung von Großveranstaltungen oder die Büroraumgestaltung sowie mobile Dienste zur Unterstützung von Veranstaltungsbesuchern und Einsatzkräften. Cloud-Computing-Anwendungen für Simulationen, Blick- und Gestensteuerung sowie IT-Integrationslösungen für kleinere Handelsvertretungen und ihre Lieferanten sind weitere Schwerpunkte.

Ein weiterer Besuchermagnet wird der Fraunhofer-Truck, der auf zwei Ausstellungsebenen Fraunhofer-Innovationen aus den Bereichen Gesundheit, Umwelt, Energie, Sicherheit, Kommunikation und Mobilität beherbergt. Die Besucher finden hier anschaulich dargestellte Lösungen, beispielsweise zu den Themen Datenübertragung, Virtuelle Realität und Funkortung.

„Auf der IT & Business sind auch in diesem Jahr zahlreiche namhafte Aussteller vertreten. Dank eines vielfältigen Rahmenprogramms mit Vorträgen, Fachforen und Themenparks rund um die Schwerpunkte DMS, ERP, CRM, BPM, Open-Source und IT-Sicherheit ermöglicht die IT & Business dem Fraunhofer IAO, Lösungen vorzustellen, wie Unternehmen ihre Prozesse mit dem Einsatz von IT verbessern können“, sagt Dr. Anette Weisbecker, Institutsdirektorin des Fraunhofer IAO.

Der Themenpark „Blick in die Zukunft“ ist Teil des vielfältigen Rahmenprogramms der IT & Business. Dort werden acht Fokusthemen mit rund 200 Fachvorträgen auf fünf Fachforen von Experten und Marktführern präsentiert. Neben ERP, IT-Infrastruktur, MES und IT-Sicherheit, die schon im letzten Jahr auf dem Programm standen, kommen dieses Jahr die Themen ECM/DMS, CRM, BPM und BI neu hinzu. Die Fachforen sind in die Messehallen der IT & Business integriert, da die Veranstalter konsequent auf kurze Wege setzen und das Rahmenprogramm im Ausstellungsbereich stattfinden lassen. Weiter ausgebaut wird in diesem Jahr der Themenpark Open-Source. Premiere feiern dagegen Guided-Tours, die in Verbindung mit der PPS-Hausmesse des VDMA-Fachverbands Software gezielte Einblicke für IT-Entscheider in der Produktion ermöglichen.

Parallel zur IT & Business findet am 26. und 27. Oktober auf dem Gelände der Messe Stuttgart die GlobalConnect, Forum für internationale Kontakte und Investitionen statt. Da sich beide Veranstaltungen an die Entscheider in Unternehmen und Organisationen richten, sind Synergie-Effekte vorprogrammiert.

(Redaktion/Messe Stuttgart)