Sign In

Welcome, Login to your account.

| Do, 25.11.2010 08:00

Messe CEP Clean Energy & Passivehouse 2011

Aktuelle Produkte und Dienstleistungen, Fachtagungen und Branchenkontakte rund um die Themen erneuerbare Energien und energieeffizientes Bauen - das bietet die Messe CEP Clean Energy & Passivehouse 2011, die vom 10. bis 12. Februar 2011 auf der Landesmesse Stuttgart stattfindet. Freikarten können ab sofort online angefordert werden.

Die Messe CEP Clean Energy & Passivehouse 2011 findet vom 10. bis 12. Februar 2011 in Stuttgart statt. (Foto: REECO GmbH)

Die Messe CEP Clean Energy & Passivehouse 2011 findet vom 10. bis 12. Februar 2011 in Stuttgart statt. (Foto: REECO GmbH)


Auf der CEP können sich Besucher über die gesamte Bandbreite der erneuerbaren Energien und über Passivhäuser informieren. Das Themenspektrum reicht von Photovoltaik und Solarthermie über Wärmepumpen, Kraft-Wärme-Kopplung, Heizen mit Holz und Pellets bis hin zu Energiedienstleistungen.

Ein weiterer Anziehungspunkt sind die Tagungen und Kongresse: In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Energieholz- und Pellet-Verband e.V. und dem Deutschen Pelletinstitut veranstaltet die CEP ein Pelletforum für das SHK-Handwerk. Die Vortragsreihe gibt einen Überblick über den Heizungsmarkt, über Rahmenbedingungen, Förderung und Wirtschaftlichkeit.

Der Kongress „P3 Photovoltaik Praxis für Profis“ wird veranstaltet vom Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg und dem Solar Energie Zentrum Stuttgart. Sachverständige und Experten aus Rechtsprechung, Forschung und Entwicklung sowie Verbänden halten Vorträge zu normgerechter Errichtung von PV-Anlagen, Energiemanagementsystemen, Schadensmanagement, Fehleranalysen und weiteren Themen. Beim EnergieSparCheck-Forum stehen die Fördermöglichkeiten von Bund und Land sowie praktische Fragen der Modernisierung von Wohngebäuden im Vordergrund.

Die Veranstalter zählten im vergangenen Jahr 10.210 Besucher, davon 73 Prozent Fachbesucher. Die Tagungen und Kongressen fanden mehr als 1100 Teilnehmer. 222 Aussteller waren auf der Landesmesse Stuttgart vertreten.

Der Veranstalter, die REECO GmbH in Reutlingen, bietet Handwerkern aus der Region den kostenlosen Besuch der CEP an. Interessenten können ab sofort ihre persönliche Freikarte online anfordern (siehe Link 2, Registrierung erforderlich).

(Redaktion)