Sign In

Welcome, Login to your account.

| Mi, 29.08.2012 09:06

offerta 2012: Ausstelleranmeldungen weit über Vorjahresniveau

Die Verbrauchermesse offerta in der Messe Karlsruhe findet vom 27.Oktober bis 4. November zum 40. Mal statt. Die Vorzeichen für die Jubiläumsausgabe stehen gut: Bereits im Juli hatten über 30 Prozent mehr Unternehmer und Dienstleister einen Stand gebucht als zur gleichen Zeit im Vorjahr. Die Nachfrage hält weiter an.


Fast 90 Prozent der gesamten Fläche sind bereits verkauft – vor allem Aussteller mit großem Platzbedarf haben die offerta schon eingeplant. Auch die Standfläche in der publikumsstarken dm-arena ist schon nahezu restlos ausgebucht. „Wir freuen uns über die Begeisterung der Aussteller für die offerta 2012. Denn es sind ihre Neuheiten, Produkte und Dienstleistungen, die die offerta zu einer einzigartigen Einkaufs- und Informationswelt machen. Wir laden die Besucher herzlich ein, auf der 40. offerta spannende Neuheiten zu entdecken und regionale Vielfalt zu erleben“, sagt Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH.

Unter den bereits angemeldeten Ausstellern sind führende Unternehmen aus der Region und darüber hinaus. So stehen etwa Experten von der EnBW Energie Baden-Württemberg, den Stadtwerken Karlsruhe und der Telekom Deutschland den Besuchern in Halle 2 mit Rat und Tat zur Verfügung. Um aktuelle Gesundheitsthemen geht es in Halle 3. Hier können sich die Besucher unter anderem bei der AOK – die Gesundheitskasse Mittlerer Oberrhein sowie bei der W. Spitzner Arzneimittelfabrik informieren. Leckeres gibt es etwa an den Ständen von Dr. August Oetker Nahrungsmittel und Ettli-Kaffee. In der Halle 1 stellen Lang Automobile und die Autohaus Brenk Service Welt neue Modelle vor. Mit von der Partie im „sportpark“ ist unter anderem Intersport Hoffmann.

Insgesamt präsentieren sich 800 Aussteller auf der neuntägigen Messe. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Rahmenprogramm. Darunter sind der offerta Music Award, die Wahl zu Miss und Mister Baden-Württemberg und die neue welle Party im Anschluss an den vorletzten Messetag.

In ihrer 40. Ausgabe zeigt die offerta deutlich, dass sie eine Plattform für moderne, zukunftsorientierte Themen ist und sich selbst immer wieder neu erfindet: Die Messebereiche „Neuheiten entdecken!“, „Zukunft bauen!“ und „Regionale Vielfalt erleben!“ greifen Innovationen und Trends aus allen Lebensbereichen auf.

„Neuheiten entdecken!“ – Intelligente Haushaltshelfer, Home Entertainment, die neuen Modelle im Autoherbst 2012 sowie Produkte für die innere und äußere Schönheit sowie das allgemeine Wohlbefinden werden vorgestellt. Die neuesten Trends und eine große Auswahl an Top-Marken finden die Besucher zudem in den Bereichen Mode, Accessoires und Inneneinrichtung/Küchen.

„Zukunft bauen“ – wer unter die „Häuslebauer“ gehen will, ist hier richtig. Energieeffizientes, umweltverträgliches und nachhaltiges sowie barrierefreies Bauen steht im Zentrum dieses Bereichs. Besucher erhalten hier auch Informationen zur Altbausanierung sowie zur Renovierung und Modernisierung von Bestandsimmobilien.

„Regionale Vielfalt erleben!“ – Sehenswürdigkeiten, Spezialitäten und Besonderheiten in der Region sowie Tipps für Familienausflüge sind hier zu finden. In der sportarena präsentieren Vereine ihre Sportarten. Wer sich für eine der Sportarten interessiert, kann hier auch die passende Ausrüstung erhalten. Die Winterlandschaft im Atrium mit Biathlon, Schlittenfahrt und Hüttengaudi stimmt auf den anstehenden Winterurlaub und Wintersport ein.

Weitere Informationen zur Messe stehen unter www.offerta.info zur Verfügung.

(Redaktion)