Sign In

Welcome, Login to your account.

| Mi, 04.04.2012 10:29

Personal 2012: Frühjahrsmesse für Personalarbeit

Innovatives Personalmanagement steht im Mittelpunkt: Die Personal2012 Süd findet vom 24. bis 25. April in die Messe Stuttgart statt. Personalverantwortliche können sich dabei mit Kollegen vom Fach vernetzen, mit Trends in der Arbeitswelt vertraut machen und neue Produkte und Dienstleistungen für ihre Berufspraxis kennen lernen.

Dies diesjährige Personal Süd  findet am 24. und 25. April in Stuttgart statt. (Foto Franz Pfluegl / PERSONAL2011 Süd)

Dies diesjährige Personal Süd findet am 24. und 25. April in Stuttgart statt. (Foto Franz Pfluegl / PERSONAL2011 Süd)


Die süddeutsche Plattform, mit der nunmehr 13. Ausgabe eine der traditionsreichsten Messen zum Thema Personalarbeit, kommt 2012 wieder nach Stuttgart. „Die Personal Süd wird dort dauerhaft im jährlichen Turnus bleiben“, erklärt Nadine Jäger. Bislang fand die Veranstaltung alle zwei Jahre in München statt. „Aufgrund der europaweiten Verkehrsanbindung und modernster technischer Ausstattung ist die Landesmesse Stuttgart einfach ideal für die Personal“, begründet die Projektleiterin das Votum für die baden-württembergische Landeshauptstadt.

Rund 250 Aussteller zeigen in Halle 9 ihre aktuellen Produkte und Dienstleistungen für das Personalmanagement. Das Programm umfasst circa 80 Vorträge und Podiumsdiskussionen sowie 60 Präsentationen von Trainern und Coachs. Neben der neuen Themenreihe „Personal & Verwaltung“ für Personaler im Public Sector wird es auf der süddeutschen HR-Plattform erstmals einen MeetingPoint zum thematischen Austausch geben. Personalverantwortliche haben dafür bereits ihre Themenvorschläge eingereicht, die sie in Gruppen von bis zu 20 Personen unter der Moderation von Karin Huber mit den anderen Teilnehmern diskutieren werden.

Eintrittskarten zur Personal2012 Süd gelten auch für die unmittelbar benachbarten Parallelveranstaltungen Corporate Health Convention und Zukunft Kommune. Aussteller und Besucher aller drei Messen können zudem ein kostenloses Angebot zur Kinderbetreuung nutzen: Der pme Familienservice kümmert sich an beiden Messetagen durchgehend von 9.00 bis 17.30 Uhr um Kinder im Alter von ein bis zwölf Jahren.

Weitere Informationen zur Messe sind unter www.personal-sued.de abrufbar.

(Redaktion)