Sign In

Welcome, Login to your account.

Wirtschaft | Di, 22.05.2012 09:25

Positive Übernachtungszahlen für Karlsruher Tourismus

Der positive Trend bei den Übernachtungszahlen in Karlsruhe hält weiter an. Laut den Daten der Statistikstelle des Amts für Stadtentwicklung Karlsruhe stiegen die Übernachtungen im März 2012 im Vergleich zum März 2011 in allen Unterkünften um insgesamt 9.815 Übernachtungen auf 93.271.

Karlsruhe ist weiterhin ein beliebtes Ziel für Touristen. (Foto: Pressearchiv KMK)

Karlsruhe ist weiterhin ein beliebtes Ziel für Touristen. (Foto: Pressearchiv KMK)


Das entspricht in allen Übernachtungskategorien (Hotels, Pensionen, Ferienunterkünfte und Campingplätze) einem durchschnittlichen Wachstum von über elf Prozent. Damit übersteigt Karlsruhe sogar noch das Wachstum des Inlandstourismus im März 2012 in Deutschland, das bei acht Prozent mehr Übernachtungen liegt.

Im Zeitraum Januar bis März 2012 erhöhte sich die Zahl der Gästeübernachtungen in Karlsruhe deutlich. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum stieg die Anazhl um 8,79 Prozent auf 234.778 Übernachtungen.

Besonders positiv entwickelte sich die Zahl der Übernachtungen von Reisenden aus dem Ausland. Diese erhöhte sich im Vergleich zum Zeitraum Januar-März 2011 um über 20 Prozent auf 51.645 Übernachtungen. „Spitzenreiter“ bei den ausländischen Gästen sind die Schweiz, Frankreich, die Niederlande, die USA, Belgien, Österreich, Italien, Großbritannien, Spanien sowie die Volksrepublik China.

Weitere Informationen stehen unter www.karlsruhe-tourismus.de zur Verfügung.

(Redaktion)