Sign In

Welcome, Login to your account.

| Di, 26.04.2011 09:25

REHAB 2011 mit umfangreichem Vortrags-Programm

Die REHAB, Internationale Fachmesse für Rehabilitation, Pflege, Prävention und Integration, öffnet in diesem Jahr bereits zum 16. Mal ihre Pforten. Vom 19. bis 21. Mai 2011 hält die Leitmesse für medizinische und therapeutische Hilfen im süddeutschen Raum ein vielfältiges Angebot rund um die Themen Rehabilitation und Prävention parat.

Die REHAB, Internationale Fachmesse für Rehabilitation, Pflege, Prävention und Integration findet in diesem Jahr vom 19. – 21. Mai in Karlsruhe statt. (Foto: © REHAB-Messe)

Die REHAB, Internationale Fachmesse für Rehabilitation, Pflege, Prävention und Integration findet in diesem Jahr vom 19. – 21. Mai in Karlsruhe statt. (Foto: © REHAB-Messe)


Seit nunmehr 32 Jahren nutzen interessierte Fachbesucher aus Heil-, Sozial- und Pflegeberufen, Medizin und Medizintechnik sowie Menschen, die selbst mit einer Behinderung leben, alle zwei Jahre die Gelegenheit, sich bei den zahlreichen Ausstellern umfassend über Innovationen auf dem stetig wachsenden Reha-Markt zu informieren.

Auf der REHAB gibt es in diesem Jahr Ausstellungsplattformen unter anderem zu den Themenschwerpunkten Wissenschaft & Forschung, Medizintechnik, ComPro, Bauen & Wohnen, Freizeit & Reisen und Autowelt. Auch werden die Themen Kinder- und Jugendrehabilitation sowie Pflege große Ausstellungsflächen einnehmen.

Ein besonderer Anziehungspunkt für Besucher verspricht in diesem Jahr das umfangreiche Kongress-Programm zu werden. Die Teilnahme an den (Fach-)Vorträgen ist für die Messebesucher kostenlos! Das vollständige Vortragsprogramm mit Veranstaltungszeiten kann im Internet abgerufen werden. Änderungen zum Programminhalt und -ablauf behält sich die Messeleitung vor.

Auch in den bewährten Sonderbereichen „Marktplatz Gehirn“ und „Forum Beruf“ wird es wieder interessante Vorträge geben.

Wer sich unter www.rehab-messe.de/ticket vorab registriert, erhält kostenlosen Zutritt zur Messe und damit auch zu allen Vortragsveranstaltungen. Die REHAB 2011 ist geöffnet: vom 19. – 20. Mai von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr sowie am 21. Mai von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird es wieder einen kostenlosen Bus-Shuttle vom Karlsruher Hauptbahnhof zum Messegelände geben. Weitere Informationen für Besucher können unter www.rehab-messe.de abgerufen werden.

(Redaktion)