Sign In

Welcome, Login to your account.

Unternehmensnachrichten | Di, 23.03.2010 09:29

TECOPS ernennt neuen Geschäftsführer für den Geschäftsbereich IT-Spezialisten

Der Personaldienstleister TECOPS, spezialisiert auf kaufmännisches- und IT-Personal, baut die tecops it-spezialisten GmbH weiter aus: Martin Liebert (37) hat die Position des Geschäftsführers übernommen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in München setzt dabei auf das langjährige Know-how, das er in über 10 Jahren bei tecops personal gesammelt hat.

Martin Liebert ist neuer Geschäftsführer der tecops it-spezialisten GmbH. (Foto: tecops)

Martin Liebert ist neuer Geschäftsführer der tecops it-spezialisten GmbH. (Foto: tecops)


Der Volljurist, Martin Liebert, war bislang Prokurist und Verantwortlicher für den Bereich Recht sowie Key-Account Manager für Großkunden bei tecops personal und freut sich auf die neue Aufgabe als Geschäftsführer in dem stark wachsenden Unternehmen der IT-Branche. Zu seinen Zielen zählt nicht nur die Erweiterung der Kundenstruktur, sondern auch die Weiterentwicklung des Dienstleistungsportfolios und der Ausbau des Kandidatenpools.

Die tecops it-spezialisten wurden im vergangenen Jahr als eigenständiger Geschäftsbereich von tecops personal ausgegliedert. "Die ständig steigende Nachfrage nach freiberuflichen IT-Spezialisten war der Anlass, unseren Kunden auch diesen Bereich in gewohnter Professionalität und Transparenz anzubieten. Damit sind wir einer der ersten All-in-One-Personaldienstleister in Deutschland, der neben der klassischen Zeitarbeit im IT- und kaufmännischen Umfeld auch die Vermittlung von freiberuflichen IT-Spezialisten anbietet.", so Liebert. Derzeit verfügt TECOPS über einen Kandidatenpool von mehr als 30.000 kaufmännischen- und IT-Profilen. Über 10.000 davon sind IT-Spezialisten-Profile, die Im Laufe des Jahres deutlich ausgebaut und erweitert werden sollen. Für die Rekrutierung und Betreuung ihrer Kunden kann das tecops it-spezialisten-Team auf neun Niederlassungen in den größten deutschen Städten zurückgreifen. Das Rekruting wird von einem zentralen Rekrutment-Center in München aus durchgeführt.

"Wir sind zuversichtlich, diese Ziele auch zu erreichen. Im letzten Jahr konnten wir den Umsatz von TECOPS um 20% steigern und mit unserem langjährigen und erfahrenen Mitarbeiter Martin Liebert an der Spitze, werden wir auch unseren neuen Geschäftsbereich auf Erfolgs- und Wachstumskurs bringen.", so Reiner Pientka, Vorsitzender der Geschäftsführung der tecops personal GmbH.

(Redaktion)