Sign In

Welcome, Login to your account.

Wirtschaft | Mi, 12.02.2014 08:25

Umsätze der Unternehmen in Baden-Württemberg stabil auf hohem Niveau

Die fast 450.000 umsatzsteuerpflichtigen Unternehmen des Landes konnten im Jahr 2012 den Rekordumsatz des Vorjahres erneut leicht übertreffen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes wurden damit Umsätze in Höhe von 1,057 Billionen Euro vorangemeldet.


Der durchschnittliche Umsatz der steuerpflichtigen Unternehmen lag im Jahr 2011 noch bei rund 2,4 Millionen Euro und verringerte sich 2012 durch die größere Anzahl der Unternehmen im Voranmeldungsverfahren auf etwa 2,35 Millionen Euro. War im Jahr 2011 die Zahl der umsatzsteuerpflichtigen Unternehmen bereits um 7.000 Unternehmen gewachsen, so stieg diese im Jahr 2012 um weitere 4.700 an.

Die nach Verrechnung der abziehbaren Vorsteuerbeträge abgeführten Umsatzsteuervorauszahlungen lagen mit 15,5 Milliarden Euro etwa 2,5 Prozent unter dem Vorjahreswert. Zu diesen Ergebnissen führte eine Auswertung der Umsatzsteuervoranmeldungen der Unternehmen mit Sitz in Baden-Württemberg und einem steuerbaren Umsatz von mindestens 17.500 Euro.

(Redaktion)