Sign In

Welcome, Login to your account.

Unternehmensnachrichten | Di, 21.07.2009 10:10

wirtschaft-südwest.TV: Personalentwicklung in Krisenzeiten

Das Online-Nachrichtenmagazin www.wirtschaft-suedwest.de bietet jetzt auch aktuelle Beiträge aus der Wirtschaft im TV-Format.

Vor allem Schweißerkurse stehen als Fortbildungsmaßnahme in der Wirtschaftskrise hoch im Kurs. Arbeitgeber, darunter auch zunehmend Zeitarbeitsfirmen, können  diese Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb des Konjunkturpakets II nutzen, um ihr Personal auf den Stand zu bringen.

Vor allem Schweißerkurse stehen als Fortbildungsmaßnahme in der Wirtschaftskrise hoch im Kurs. Arbeitgeber, darunter auch zunehmend Zeitarbeitsfirmen, können diese Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb des Konjunkturpakets II nutzen, um ihr Personal auf den Stand zu bringen.


Im Mittelpunkt der ersten Sendung stehen die guten Seiten der Krise, soweit man von solchen sprechen kann. Das Wirtschaftsmagazin beschäftigt sich mit den Fragen: Wie können Unternehmen aus der Krise Kapital schlagen? Wie kann ein Unternehmen gestärkt aus der Krise hervorgehen?

Eine Antwort darauf lautet: Personalentwicklung.

Folgende Programmpunkte sehen Sie:

- Die zwei Gesichter der Kurzarbeit. Oder: Die Suche nach dem geeigneten Bildungsträger.

- Das Konjunkturpaket II – alles möglich oder ein zu enger Rahmen für die Fortbildung?

- Auch Personaldienstleister arbeiten kurz und entdecken die Fortbildung.

Zunächst erscheint monatlich eine neue Sendung. Die zweite Sendung wird sich mit dem Thema „Energiesparen im Unternehmen“ beschäftigen.

(Redaktion/ T. Knabe)