Sign In

Welcome, Login to your account.

| Fr, 26.04.2013 12:58

WTT-Expo 2014 mit Fokus auf prozessorientierte Anwendung in der Wärme- und Kältetechnik

Die 5. WTT-Expo – Fachmesse für industrielle Wärme- und Kältetechnik findet im Frühjahr 2014 in der Messe Karlsruhe statt. Vom 8. bis 10. April 2014 wird sie als einzige europäische Fachmesse im Bereich der industriellen Wärme- und Kältetechnik den Schwerpunkt auf die prozessorientierte Anwendung setzen. Weitere Ausstellungsbereiche sind der Einsatz von Wärmeübertragern in der industriellen Kältetechnik, Dampferzeuger-Technik, industrielle Wärmerückgewinnung und industrielle Wärmepumpen.

Die nächste WTT-Expo findet vom 8. bis 10. April 2014 in Karlsruhe statt. (Foto: KMK)

Die nächste WTT-Expo findet vom 8. bis 10. April 2014 in Karlsruhe statt. (Foto: KMK)


„Wärmeübertrager sind mehr als nur Transporteure von Wärme. Sie tragen immer wesentlicher zur Energieeffizienz von Anlagen bei. Aus diesem Grund sind sie unerlässlich bei der Optimierung des Energieverbrauchs – gerade in energieintensiven Industrien“, erklärt Harald Krüssmann, Initiator und Mitveranstalter der WTT-Expo.

Die industriellen Hallenheizsysteme, ein Ausstellungsbereich bei der vergangenen WTT-Expo, werden Teil der neuen HallTec – Fachmesse für TGA im Industrie- und Gewerbebau. Diese findet wie die PaintExpo – Internationale Leitmesse für industrielle Lackiertechnik zeitgleich zur WTT-Expo in der Messe Karlsruhe statt. Für alle drei Fachmessen werden in Summe 650 Aussteller aus über 20 Ländern in der Messe Karlsruhe erwartet.

 „Mit der Rückbesinnung auf ihre Kernkompetenzen zeigt die WTT-Expo ein starkes Profil am Markt. Zusätzlich ergeben sich mit der Verschiebung des Messetermins Synergieeffekte durch die parallel stattfindenden Messen PaintExpo und HallTec“, erklärt Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH.

Weitere Informationen zur Messe stehen unter www.wtt-expo.com zur Verfügung.

(Redaktion)