Sign In

Welcome, Login to your account.

| Do, 08.12.2011 12:20

Zukunftstrend Empfehlungsmarketing – Der beste Umsatzbeschleuniger aller Zeiten

Noch vor wenigen Jahren haben Kunden ihre Begeisterung über ein Produkt oder eine Dienstleistung im unmittelbaren Lebensumfeld verbreitet. Heute können sie es dauerhaft in die ganze Welt posaunen – dank Facebook & Co. Damit rückt das gute alte Empfehlungsmarketing an die erste Stelle aller Marketingaktivitäten.

Die fünfte Auflage des Buches „Zukunftstrend Empfehlungsmarketing“ ist kürzlich im BusinessVillage Verlag erschienen.

Die fünfte Auflage des Buches „Zukunftstrend Empfehlungsmarketing“ ist kürzlich im BusinessVillage Verlag erschienen.


Die Konsumenten schalten um: Alles, was nach Werbung aussieht, wird einfach ignoriert, schillernden Hochglanzbroschüren traut man nicht mehr. Den heutigen Kaufentscheidungen liegen immer häufiger die Empfehlungen anderer zugrunde. Dabei gewinnen – neben den Empfehlern im unmittelbaren Lebensumfeld – die sozialen Medien unaufhaltsam an Bedeutung. Facebook & Co., Communitys, Foren, Blogs usw. gelten als Referenzgeber und Meinungsmacher. Sie beeinflussen immer häufiger das Konsumverhalten – sogar das ganzer Gruppen. Alles ist heute ‚like‘ oder ‚dislike‘. Damit rückt das Empfehlungsmarketing an die vorderste Stelle aller Marketing-Aktivitäten. Aktive Empfehler sind die besten Verkäufer – hochwirksam und zum Nulltarif.

Anne M. Schüller, die Expertin für Empfehlungsmarketing, zeigt in der erweiterten und überarbeiteten 5. Auflage dieses Longsellers, welche neuen Möglichkeiten das On- und Offline-Empfehlungsmarketing bietet und wie Sie es gewinnbringend einsetzen können.

Wertvolle Tipps, nützliche Checklisten, viele Beispiele und eine Fülle von Anregungen mit hohem praktischem Nutzen zeigen, wie Sie Ihr Empfehlungsgeschäft Schritt für Schritt entwickeln und vom Zufall befreien. Das ist der effektivste Weg zu neuen Kunden.

Anne M. Schüller
Zukunftstrend Empfehlungsmarketing
Der beste Umsatzbeschleuniger aller Zeiten
5. Auflage, BusinessVillage 2011, 137 Seiten
ISBN 978-3-8698015-4-4, Preis: 21,80 Euro

(Redaktion)